All posts tagged: Kosten

Sanitätsdienst bei Veranstaltungen: Kosten für Veranstalter

Wer große Veranstaltungen organisiert, muss für die Sicherheit seiner Gäste sorgen. Ob Rockkonzert oder Messe, Festival oder Public Viewing: je höher die Zahl der versammelten Menschen, desto größer die Verantwortung. Der Gesetzgeber sieht das ähnlich: Ab 5.000 Besuchern verlangt er einen Sanitätsdienst. Was kostet dieser den Veranstalter? Wir geben einen Überblick.

Sanitätsdienst bei Veranstaltungen: wichtige Aufgaben

Bei Großveranstaltungen ist die Präsenz von medizinischem Fachpersonal vor Ort praktisch alternativlos: Denn einerseits steigt das Unfallrisiko mit jedem Besucher; andererseits erschweren große Menschenansammlungen den Zugang für den „normalen“ Sanitätsdienst.

Auf diese besondere Gefahrenlage zielt auch der entsprechende Paragraph der Musterversammlungsstättenverordnung ab. Gemäß § 41, Abs. 3 MVStättV sind Veranstaltungen, bei denen mehr als 5.000 Besucher erwartetet werden, rechtzeitig bei den sanitäts- und rettungsdienstzuständigen Behörden anzuzeigen. Diese verlangen in der Regel, dass ein professioneller Sanitätsdienst engagiert wird. Die primäre Aufgabe des Sanitätsdienstes bei Veranstaltungen liegt in der medizinischen Erstversorgung von kleineren wie größeren Verletzungen. Typische Fälle, die behandelt werden, sind Kreislaufzusammenbrüche, Stiche durch Insekten oder Schnittverletzungen.

GPDS in Berlin: Günstige Konditionen für professionelles Personal

Ein solcher Dienstleister ist auch GPDS. Mit unserem eigenen Sanitätsdienst in Berlin sorgen wir bereits seit vielen Jahren für ein hohes Maß an Sicherheit auf Veranstaltungen in der Hauptstadtregion. Dabei setzen wir ausschließlich auf erfahrene Rettungssanitäter und -assistenten, die auch im Notfall ruhig und professionell handeln. Trotzdem fallen die Konditionen für unseren Sanitätsdienst bei Veranstaltungen vergleichsweise günstig aus: Wir berechnen aktuell 39,00 Euro pro Stunde für einen Trupp, der aus zwei Einsatzkräften besteht. Hierbei handelt es sich um ein Rundum-sorglos-Paket: Im Preis inbegriffen ist eine moderne notfallmedizinische Ausrüstung inklusive Automatisiertem Externem Defibrillator (AED), der bei einem Kammerflimmern zum Einsatz kommt.

Sie planen ein Event und benötigen Informationen zum Thema „Sanitätsdienst bei Veranstaltungen Kosten“? Gerne beraten wir Sie zum Sicherheitskonzept Ihres Projekts. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

Lisa MelzerSanitätsdienst bei Veranstaltungen: Kosten für Veranstalter
mehr Informationen