All posts tagged: Tanklöschfahrzeuge

Brandschutz bei Bruce Springsteen und Coldplay in Berlin: GPDS war vor Ort.

Bruce Springsteen und Coldplay waren letzten Monat wieder zu Besuch in Berlin und berieselten über 30.000 Rockmusik-Liebhaber mit alten und neuen Hits im Olympiastadion. Diese Musiker wissen wie sie Ihr Publikum zu unterhalten haben. Neben lauten Bass und schreienden Gitarrenseiten, knallten auch Raketen und Konfetti. Unsere Brandwache war mit einem Tanklöschfahrzeug und 6 Brandwachen vor Ort. 

Rockmusik – schon lange nicht mehr was es einmal war.

Allein einen Super-Hit zu schreiben reicht schon lange nicht mehr aus, um das Publikum zu begeistern.  Immer schriller und aufwendiger werden die Konzerte. Musik spielt nur noch eine Nebensache. Was zählt ist die Produktion, die Lichtshow und die Effekte. Das gewisse Etwas darf nicht fehlen. Coldplay reißt sein Publikum durch Tanzeinlagen über den Laufsteg und besonders flackernde Armbänder an den Armen seines Publikums mit. Damit die Stimmung bei weniger starken Songs nicht fällt, werden Raketen in die Luft geschossen. Es wird an nichts gespart!

Auch Bruce Springsteen hat das Entertainment nicht verlernt. Er setzt auf Publikumsnähe, tanzt fröhlich in mitten seines Publikums, schüttelt Hände und klatscht ab. Starallüren – kein Anzeichen davon. Rock’n’Roll ist das Motto hier.

Damit das ‘gewisse Extra‘ auch abgesichert ist:

Dort wo andere es knallen lassen, stehen wir professionell und diskret für sie bereit und sichern einen reibungslosen Ablauf. Wir betreuten bereits Veranstaltungen in der Arena Berlin, der Mercedes-Benz-Arena Berlin und auch das Olympiastadion zählt zu unseren regelmäßigen Kunden. Je größer die Masse, je größer die Verantwortung für die Sicherheit. Wir stellen zertifizierte Fachkräfte, Löschfahrzeuge und die benötigte Ausrüstung für Ihren Brandsicherheitswachdienst. Damit Berlin weiter den Rock’n‘Roll ausleben kann kümmern wir uns weiter um die Brandschutz.

Ob Musikkonzerte, Filmaufnahmen oder Open Air Veranstaltungen, ob Hotels, Konzertsäle oder bei Baumaßnahmen –  wir sind der Partner für eine professionelle Brandsicherheitswache in Deutschland.

Nancy BlumeBrandschutz bei Bruce Springsteen und Coldplay in Berlin: GPDS war vor Ort.
mehr Informationen

Feuerwehr-Komparsen von GPDS im Einsatz: „Im Zweifel“

Ende Januar feierte der TV-Film „Im Zweifel“ in der ARD seine Premiere. Die deutsche Produktion porträtiert eine Notfallseelsorgerin, deren Welt aufgrund eines tragischen Unfalls aus den Fugen gerät. GPDS war mit Fachkomparsen und Fahrzeugen am Dreh beteiligt.

Im Zweifel: intensives TV-Drama im Hauptprogramm der ARD

Ein Unglück passiert, und nichts ist mehr so, wie es war: Der Film „Im Zweifel“ erzählt von der Pfarrerin und Notfallseelsorgerin Julia Ehrmann, die aufgrund eines tragischen Unfalls an ihrem eigentlich erfüllten Leben zu zweifeln beginnt: an ihrer Liebe, ihren Werten, ihrem Glauben. Regisseurin Aelrun Goette hat mit ihren Schauspielern um Hauptdarstellerin Claudia Michelsen ein intensives TV-Drama entwickelt, das am 30. Januar ausgestrahlt und von 3,11 Millionen Zuschauern verfolgt wurde. Auch die Kritik hat den Film äußerst positiv aufgenommen.

GPDS am Set: Feuerwehr-Komparsen und Sanitäter

Der Film beginnt mit einer nächtlichen Unfallszenerie, die vom Produktionsteam in der Nähe von Berlin in Szene gesetzt wurde. Mit dabei sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von GPDS, die als Fachkomparsen auftreten. Neben der Filmfeuerwehr sind in der Szene auch Kollegen aus dem Sanitätsdienst zu sehen. Zwei Tanklöschfahrzeuge und ein Krankenwagen aus unserem Fuhrpark sorgen zusätzlich für eine authentische Kulisse.

Medienproduktionen in Berlin-Brandenburg: große Nachfrage nach Sanitätsdienst und Filmfeuerwehr

Der Auftritt unserer Mitarbeiter in der Produktion „Im Zweifel“ reiht sich ein in die vielen Filmprojekte, die wir in den vergangenen Jahren begleitet haben. Regelmäßig arbeiten unsere Mitarbeiter als Sanitätsdienst- oder Feuerwehr-Komparsen – für deutsche wie für internationale Produktionen. Bei Stunts und anderen gefährlichen Szenen kommt es außerdem vor, dass wir eine Brandsicherheitswache stellen. Jenseits unserer Einsätze bei Events und Kulturveranstaltungen haben wir uns damit eine exzellente Filmkompetenz aufgebaut, die aufgrund des Wachstums in der Region immer stärker nachgefragt wird.

Sie interessieren sich für Feuerwehr-Komparsen, Brandsicherheitswachen oder unseren Sanitätsdienst Berlin? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Lisa MelzerFeuerwehr-Komparsen von GPDS im Einsatz: „Im Zweifel“
mehr Informationen

Unsere Tanklöschfahrzeuge: Jetzt im einheitlichen Look!

Zum fachmännischen Brandschutz gehören nicht nur ausgebildete Brandsicherheitswachen: Für Großevents wie Open-Air-Konzerte im Olympiastadion bedarf es darüber hinaus moderner Fahrzeuge mit integrierter Löschtechnik. GPDS verfügt deshalb über einen eigenen Fahrzeugpark. Den Kern unserer Flotte bilden drei Tanklöschfahrzeuge, die wir vor kurzem einer optischen Modernisierung unterzogen haben.

Was die meisten Laien umgangssprachlich als „Feuerwehrauto“ bezeichnen, wird im professionellen Brandschutz „Tanklöschfahrzeug“ genannt: eine mobile Einheit zur Brandbekämpfung, ausgestattet mit einem großen Tank und einer integrierten Pumpe. Gerade bei großen Veranstaltungen unter freiem Himmel sind diese Tanklöschfahrzeuge unverzichtbarer Bestandteil eines sicheren Brandschutz-Konzepts: Kommt es tatsächlich einmal zu einem Feuer, kann es schnell und effizient eingedämmt oder sogar komplett bekämpft werden – noch bevor die zuständige Feuerwehr eintrifft.

Tanklöschfahrzeuge in Film und Fernsehen

Dass wir uns dazu entschieden haben, unsere Tanköschfahrzeuge neu und einheitlich zu bekleben, hat auch damit zu tun, dass uns immer wieder Filmproduktionen buchen. Nicht selten fungieren unsere Tanklöschfahrzeuge als Requisiten; in diesem Zusammenhang zählen natürlich auch die außerdem Werte. Kommen mehrere Fahrzeuge zugleich zum Einsatz, entsteht ab sofort ein noch authentischerer Feuerwehr-Look. Übrigens werden unsere Spezialgefährte am Set auch für andere Zwecke genutzt: Bei einem so genannten Wet Down sorgen wir für nasse Fahrbahnen, wie sie für den Dreh von Straßenszenen nötig sind. Im Falle besonders gefährlicher Szenen stellen wir außerdem den Brandschutz.

Unsere Tanklöschfahrzeuge im Überblick

Aktuell verfügen wir über drei Tanklöschfahrzeuge mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen. Sie bieten entweder zwei oder bis zu sechs Personen Platz und variieren außerdem mit Blick auf die Wassertankgröße und die integrierten Pumpen. Eins der drei Fahrzeuge hält darüber hinaus eine professionelle Ausrüstung für den Bereich der Technischen Hilfeleistung bereit: inklusive integriertem Stromerzeuger und Beleuchtungs- und Spreizgerät. Einen kompletten Überblick über unseren Fuhrpark erhalten Sie auf unserer Seite Fahrzeuge.

Sie planen eine große Open-Air-Veranstaltung oder benötigen feuerwehrtechnische Unterstützung bei einem Filmdreh? Wir beraten Sie gerne – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Lisa MelzerUnsere Tanklöschfahrzeuge: Jetzt im einheitlichen Look!
mehr Informationen