von

Veranstaltungen

U2 in der Mercedes Benz Arena: der GPDS im Einsatz

Mit vier Konzerten von U2 fanden von Dienstag bis Donnerstag besondere Musik-Events in der Berliner Mercedes-Benz-Arena statt: In vergleichsweise intimer Atmosphäre präsentierten die irischen Superstars um Sänger Bono und Gitarrist „The Edge“ ihre größten Hits aus fast vierzig Jahren Bandgeschichte. Bei allen Abenden mit dabei: die Brandsicherheitswache und der Sanitätsdienst der GPDS.

Außergewöhnliche Bühnenkonstruktion

Bereits im Vorfeld der Konzerte hatte die aufwändige Architektur, die bei der „iNNOCENCE + eXPERIENCE“-Tour zum Einsatz kommt, von sich reden gemacht: Neben der Hauptbühne bespielten U2 einen Catwalk, der durch die gesamte Arena führt, sowie eine schlichtere Bühne am anderen Ende der Halle. Die Konstruktion ermöglicht ein ungewöhnliches Maß an Intimität – 15.000 Fans konnten ihren Stars in Berlin damit vergleichsweise nahe sein.

Politische Botschaften und zeitlose Hits

U2 sind bekannt für ihren politischen Anspruch. Ihre Konzerte nutzen sie deshalb auch, um ihre Botschaft um die Welt zu tragen. So zeigte die spektakuläre Videotafel, die über dem Laufsteg schwebte, nicht nur stimmungsvolle Visualisierungen, sondern auch Simultanübersetzungen von Bonos Ansagen zwischen den Stücken. Für den Sänger ging es übrigens direkt im Anschluss an das Freitagskonzert nach New York, wo er an der UN-Generalversammlung teilnahm.

Im Zentrum der Konzerte stand natürlich trotzdem die Musik. Vom Superhit „Sunday Bloody Sunday“ aus den 1980er Jahren bis zum aktuellen „The Miracle (Of Joey Ramone)“: Kenner der gesamten U2-Diskographie erlebten in der Mercedes-Benz-Arena eine vielseitige Reise durch fast vier Jahrzehnte Bandgeschichte.

GPDS: Brandwache bei Veranstaltungen

Insbesondere die Musikfans unter unseren Kollegen freuten sich deshalb über ihre Arbeit bei den U2-Konzerten. Dank früherer Einsätze als Brandwache bei Veranstaltungen in der Mercedes-Benz-Arena sind wir bereits bestens mit den Gegebenheiten in der Spielstätte vertraut; unter anderem stellen wir regelmäßig den Brandsicherheitswachdienst bei Spielen von Alba Berlin. Neben unserem feuerwehrtechnisch geschulten Personal waren im Rahmen der U2-Konzerte außerdem 12 unserer Rettungssanitäter und -assistenten, ein Arzt sowie zwei Rettungstransportwagen im Einsatz.

Sie interessieren sich für unser Angebot in den Bereichen Brandschutz und Sanitätsdienst Berlin? Unsere Service-Mitarbeiter freuen sich auf Ihre Anfrage!

Zurück